Zum Inhalt springen

Finanzmitteilungen

SANHA GmbH & Co. KG veröffentlicht Halbjahreszahlen 2019

Umsatzerlöse bei 50,7 Mio. Euro (Vorjahr: 49,4 Mio. Euro) | EBITDA von 7,3 Mio. Euro und operatives Ergebnis (EBIT) von 4,7 Mio. Euro deutlich über Vorjahreszeitraum | Ausblick für Geschäftsjahr 2019 bestätigt | Compliance Certificate gem. Anleihebedingungen veröffentlicht | Einladung zur Telefonkonferenz für Anleihegläubiger am 29. August 2019

SANHA GmbH & Co. KG mit positiver Entwicklung im ersten Quartal 2019

Umsatzerlöse von 25,6 Mio. Euro (Vj. 24,6 Mio. Euro) | EBITDA auf 3,3 Mio. Euro (Vj. 2,8 Mio. Euro) und operatives Ergebnis (EBIT) auf 2,0 Mio. Euro (Vj. 1,4 Mio. Euro) deutlich verbessert | Geschäftsführung bestätigt Ausblick für Gesamtjahr 2019

SANHA veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen 2018

17:59 h Konzernumsatzerlöse mit 101,2 Mio. Euro auf Vorjahresniveau | Steigerung der Rohertragsmarge auf 51,3 % (Vj. 49,8 %) | Vorläufiges EBITDA von 9,2 Mio. Euro (Vj. 9,8 Mio. Euro) | Verbesserung des Working Capitals durch Abbau von Vorräten | Jahresergebnis mit 1,5 Mio. Euro (Vj. -0,1 Mio. Euro) beeinflusst von Bilanzierungseffekten |...

Positive Entwicklung in den ersten neun Monaten 2018

Umsatzerlöse von 75,3 Mio. Euro (Vj. 74,6 Mio. Euro) | EBITDA auf 8,0 Mio. Euro (Vj. 6,5 Mio. Euro) und operatives Ergebnis (EBIT) auf 3,8 Mio. Euro (Vj (2,3 Mio. Euro) deutlich verbessert | Geschäftsführung bestätigt Ausblick für Gesamtjahr 2018

Bekanntmachung: Wechsel der Zahlstelle ab 1. September 2018

Die SANHA GmbH & Co. KG, einer der führenden Hersteller für Rohrleitungssysteme und Verbindungsstücke (Fittings) im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, nimmt mit Wirkung zum 1. September 2018 einen Wechsel der Zahlstelle für die von ihr begebene Unternehmensanleihe 2013/2023 (ISIN: DE000A1TNA70) vor. Anstelle der Bankhaus Neelmeyer...

SANHA veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen 2017

9:01 h Konzernumsatzerlöse von 101,6 Mio. Euro (Vj. 99,0 Mio. Euro) | EBITDA auf 9,9 Mio. Euro verbessert (Vj. 8,4 Mio. Euro) | Operatives Ergebnis (EBIT) bei 4,2 Mio. Euro (Vj. 2,7 Mio. Euro) | Jahresergebnis von -0,1 Mio. Euro (Vj. -1,6 Mio. Euro) | Weiterhin hoher Auftragsvorlauf in 2018 | Ziele 2018: Leichtes Umsatzwachstum, EBITDA-Marge von...

SANHA GmbH & Co. KG: Unternehmensrating angehoben; Verlängerungsbeschluss vollzogen

Creditreform hebt Rating auf B- (stabil) an | Deutsche Börse Clearstream vollzieht Beschluss der Anleihegläubigerversammlung

SANHA GmbH & Co. KG: Prolongation der Unternehmensanleihe in Kürze abgeschlossen

Wirksamwerden der neuen Anleihebedingungen mit Fertigstellung und Bestätigung des IDW S6 Gutachtens im Dezember erwartetUmsatzerlöse von knapp über 100 Mio.€ prognostiziert Essen, 30. November 2017  - Die SANHA GmbH & Co. KG, einer der führenden Hersteller für Rohrleitungssysteme und Verbindungsstücke (Fittings) im Bereich der Sanitär-, Heizungs-...

SANHA GmbH & Co. KG: Beschluss der zweiten Anleihegläubigerversammlung rechtskräftig

Die SANHA GmbH & Co. KG, einer der führenden Hersteller für Rohrleitungssysteme und Verbindungsstücke (Fittings) im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK), teilt mit, dass die Anfechtungsfrist für den Beschluss der zweiten Anleihegläubigerversammlung am 20. Oktober 2017, 24:00 Uhr, abgelaufen ist. Innerhalb der einmonatigen...

SANHA GmbH & Co. KG: Änderung in der Geschäftsleitung

Thomas Ziegelbauer, Mitglied der Geschäftsleitung und CFO der SANHA-Gruppe, scheidet per Ende September aus dem Unternehmen aus. Bernd Kaimer, geschäftsführender Gesellschafter der SANHA GmbH & Co. KG, wird mit Unterstützung seines erfahrenen Finanzteams den Aufgabenbereich kommissarisch übernehmen.