Zum Inhalt springen

PURAFIT (Serie 3000)

SANHA fertigt Gewindefittings der Serie PURAFIT®  aus dem Premium Werkstoff bleifreie Siliziumbronze CuSi. Diese Kupferlegierung ist optimal für den Einsatz in der Trinkwasserinstallation geeignet, weil sie die strengen Anforderungen an die Grenzwerte für den Bleianteil im Trinkwasser stets einhält. Verarbeiter haben durch den Einsatz von bleifreien Gewindefittings PURAFIT®  jederzeit die Sicherheit, dass keine Haftungsansprüche für die etwaige Überschreitung des Blei-Grenzwertes gegen sie geltend gemacht werden können. Zudem wird dem Wunsch von Bauherren wie Sanierern nach größerer Nachhaltigkeit von Gebäuden Rechnung getragen.

PURAFIT® Gewindefittings aus CuSi sind geprüft und zertifiziert nach DVGW GW 6 und konform zur DIN EN 1254. Sie sind geeignet für vielfältige Anwendungen in der Sanitär- und Heizungstechnik.

PURAFIT

Betriebsbedingungen für SANHA®-Gewindefittings PURAFIT® aus bleifreier Siliziumbronze

Abmessungen Betriebsdruck in Abhängigkeit von der Temperatur
Wasser und wässrige Lösungen
1/8"…3/4" 25 bar bis 120 °C
16 bar bis 225 °C
1"…3" 16 bar bis 120 °C
6 bar bis 225 °C
Brennbare Gase (DVGW G 260)
1/8"…3" 5 bar
Techn. Gase (nicht toxisch, nicht brennbar)
1/8"…3"16 bar / nach Anwendungsbereich
Gewindeausführung: Rohrgewinde: R/Rp-Gewinde nach EN 10226,
Befestigungsgewinde (ÜWM): G-Gewinde nach ISO 228

Umfangreiche Vorteile

  • Bleifreie Legierung Siliziumbronze CuSi: PURAFIT® Gewindefittings bieten durch die Verwendung der reinen, bleifreien Kupferlegierung CuSi eine hygienische Premiumlösung insbesondere für den Trinkwasserbereich.
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit, keine Brandgefahr: Der Werkstoff ist besonders korrosionsbeständig. Aufgrund der Verbindungstechnik (Pressverbindung) entsteht keine Brandgefahr und die Gewindefittings eignen sich auch für den Einsatz bei Renovierungen. Durch die hohe Werkstoffdichte weisen die Gewindefittings außerdem keine Gussporosität auf.
  • Alle Dimensionen von 1/8“ bis 3“ inkl. Hahn- und Rohrverlängerungen
  • Schnelle und sichere Montage durch im Gewinde dichtendes Gewinde. Gewinde nach EN 10226 bzw. ISO7/1 Typ R und Rp. Keine elastomere Dichtung oder DCU (Flachdichtung) notwendig. Ausrichten möglich. 
  • Schlüsselflächen für anwenderfreundliche und einfache Montage.

Einsatzbereiche

  • Trinkwasser
  • Heizung
  • Brennbare Gase
  • Regenwasser
  • Solaranlagen
  • Feuerlöschanlagen
  • Sprinkleranlagen (nass)
  • Inerte Gase
  • Kühlwasserleitungen
Deutschland Hampton by Hilton, Freiburg SANHA-Heat, NiroTherm (Serie 91000), SANHA-Therm (Serie 24000), PURAFIT (Serie 3000), SANHA-Box