BIM Revit: Löst Probleme!

Das Zeichnen eines Rohrleitungssystems war früher sehr umständlich und zeitaufwändig. Doch nicht definierte Fittings und manuelles Einfügen einzelner Komponenten gehören mit der Nodesolver-Funktionalität in unserer SANHA Product Line Placer-App in Revit der Vergangenheit an:

Alle Fittings mussten einzeln in das Programm eingegeben werden. Mit der SANHA PLIP App geschieht das Zeichnen von Rohrsystemen fast automatisch. Die praktische Auto-Routing-Funktion und der Nodesolver ("Knotenlöser") fügen während des Zeichnens automatisch die richtigen Pressfittings aus unserem Programm hinzu. Was ist die Auto-Routing-Funktion?

Mit der Auto-Routing-Funktion werden die richtigen Fittings und Rohre automatisch ausgewählt, und Sie haben die Möglichkeit, die Maße anzupassen, wo immer Sie sich im Zeichenprozess befinden. Wenn Sie die Maße eines Systems anpassen, ändern sich die spezifischen Eigenschaften, wie z.B. die Teilenummern, automatisch mit. 

Was ist Nodesolver?

Der Knotenlöser ist eine einzigartige Funktionalität, die Ihnen die bestmöglichen Lösungen bietet, um eine nicht definierte Anpassung zu ersetzen, die durch Autorouting in Revit erstellt wurde. Nachdem Sie das Problem analysiert haben, erhalten Sie eine Liste mit möglichen Lösungen. Nachdem Sie die von Ihnen bevorzugte Lösung ausgewählt haben, ersetzt der Knotenlöser die nicht definierte Anpassung durch die von Ihnen gewählte SANHA-Lösung. Die Lösung wird automatisch zu Ihrem Zeitplan und Ihrer Stückliste hinzugefügt. Dies ist eine große Zeitersparnis; Fehler werden ganz klar vermieden.

Demo-Video

Sie möchten mehr erfahren oder sich das Ganze einmal (fast) in echt ansehen? Dann schauen Sie sich unser Nodesolver-Video an. Hier zeigen wir anhand eines realen Bauprojekts, wie diese Funktionen beim Zeichnen eines Rohrleitungssystems mit unseren NiroSan®-Pressfittings angewendet werden.