Zum Inhalt springen

News und Presseinformationen

Sparen Sie bis zu 70 % Installationszeit!

Die werksseitig vorgefertigten SANHA-Boxen enthalten alle nötigen Anschlüsse auf der richtigen Höhe bzw. mit dem richtigen Abstand für eine leichte Anbindung an das Rohrleitungsnetz. Die Boxen sind zudem bereits mit Schall- und thermischer Isolierung sowie Abflussanschlüssen ausgestattet. Unsere Infografik erläutert alle Vorteile für Verarbeiter,...

Wandheizung bringt Komfort ins Haus

Durch die Strahlungswärme einer Wandheizung entsteht auf wirtschaftliche Art ein angenehmes Raumklima. Wir stellen ein Wandheizungsmodul in vier verschiedenen Abmessungen zur Verfügung, das für Verarbeiter und Gebäudenutzer gleichermaßen viele Vorteile bietet.

SANHA erster Hersteller mit Zertifikat für Wasserstoff

Umweltschutz hat bei SANHA einen hohen Stellenwert. Deshalb beobachten wir Umwelttrends und -entwicklungen genau und reagieren sehr schnell darauf. Inzwischen deutet vieles darauf hin, dass Wasserstoff als Kraftstoff in Zukunft eine große Rolle spielen wird. Wir haben unsere Pressfittings daher für den Einsatz mit Wasserstoff zertifizieren lassen.

BVF Symposium 2019: #flaechenheizungforfuture – wie die Energiewende gelingen kann!

Der Klimawandel ist in aller Munde. Doch wie kann die Energiewende gelingen? Neben aktuellen Entwicklungen in der Flächenheizungsbranche werden beim diesjährigen Symposium des BVF hochkarätige Redner die Herausforderungen und Möglichkeiten zum Gelingen der Energiewende beleuchten.

Bleikrise in Newark, New Jersey erreicht Höhepunkt

Viele US-amerikanische Städte kämpfen mit zu hohen Bleibelastungen des Trinkwassers. Jetzt hat die Krise steigender Bleikontamination im Trinkwasser auch Newark, New Jersey, erreicht. Zehntausende von Bewohnern standen an öffentlichen Ausgabestellen für abgefülltes Wasser Schlange.

Das sparen wir uns: 57 Tonnen CO2 weniger

2018 konnten wir der Umwelt durch unsere verschiedenen Aktivitäten in Österreich rund 57 Tonnen des Klimagases CO2 ersparen. Damit werden wir unserer Verantwortung für den Klimaschutz gerecht. Bereits seit 2017 ist SANHA u.a. Mitglied im Österreichischen Arbeitskreis Kunststoffrecycling ÖAKR e.V.

Belgische Polizeikasernen: zu viel Blei im Trinkwasser

In Wasserproben von drei Brüsseler Polizeigebäuden wurde der Grenzwert für Blei im Trinkwasser um ein Vielfaches überschritten. Derzeit darf das Wasser nicht mehr getrunken werden. Ähnliches kommt auch in Deutschland immer wieder vor. Vorbeugen lässt sich mit modernen Rohrleitungssystemen: Wir liefern bleifreie Fittings aus verschiedenen...

RefHP: Sind wir gut genug? Ihre Meinung zählt!

Wir wissen, dass Sie viel zu tun haben. Deshalb fassen wir uns kurz, denn das müssen wir wissen: Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns - in wenigen Worten, als Mail an mathias.vandenbroeck@sanha.com (Deutsch | Englisch | Französisch | Flämisch) – Ihre Anregungen oder Vorschläge zu unserer Serie 29000 RefHP. Denn wir glauben, dass wir ein sehr...

Saubere Sache: Trinkwasser

„Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt […] werden muss.“ Dieses Zitat aus der Präambel der EU-Wasserrahmenrichtlinie unterstreicht die Bedeutung von sauberem Trinkwasser. Selbst die Vereinten Nationen definieren als ein globales Ziel (!) die nachhaltige Bewirtschaftung der Wasserressourcen sowie eine sichere...

Praktische Tipps zu Kupfer

Das Deutsche Kupferinstitut hat die Broschüre „Die fachgerechte Kupferrohr-Installation“ überarbeitet. Wir bieten gleich sechs Serien aus Kupfer und CuSI für Trinkwasser, Gas, Solar uvm. an.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bitte wenden Sie sich bei allen aktuellen Fragen an: 

Sven Kalbitzer

Unternehmenskommunikation

Telefon +49 2054 925-160

Fax      +49 2054 925-18160

E-mail: sven.kalbitzersanhacom