Zum Inhalt springen

Gründe für die Prolongation

Mit der Prolongation der SANHA-Anleihe...

 ...profitieren die Investoren weitere 5 Jahre von attraktiven Zinskonditionen in Höhe von 5,5 % p. a.

 ...wird die Besicherung durch Aufnahme von Immobilien-Sicherheiten erhöht und das Risiko für die Investoren dadurch gesenkt.

 ...sieht die Gesellschaft vor, durch die jährliche Tilgung der Anleihe in Höhe von nominal 10 % des derzeitigen Anleihevolumens (rd. 3,7 Mio. Euro) ab 2019 ihre Finanzverbindlichkeiten und damit einhergehend die Zinslast bis 2023 deutlich zu reduzieren.

 ...gewährt das Unternehmen den Investoren über die halbjährliche Zinszahlung einen weiteren Liquiditäts- und Renditevorteil.

 ...kann die Refinanzierung der bestehenden Anleihe bereits zwölf Monate vor Fälligkeit angestoßen werden.

 ...haben unsere Investoren weiterhin die Möglichkeit an einem traditionsreichen und bewährten Geschäftsmodell zu partizipieren.

Kontakt zur Anleihe

SANHA GmbH & Co. KG
Im Teelbruch 80
45219 Essen

www.sanha.com
infosanhacom

Für Fragen rund um das SANHA-Wertpapier: 
anleihesanhacom

Medienkontakt

Fabian Kirchmann
IR.on AG 
Telefon: +49 221 9140970
E-Mail: anleihesanhacom

Investorenverteiler