Zum Inhalt springen

Bahnstadt, Heidelberg

Objekt: Die Bahnstadt ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in ganz Deutschland, bei dem ein völlig neuer Stadtteil von Heidelberg entsteht. Errichtet werden nicht nur Wohnungen für ca. 5.000 Menschen, sondern außerdem viele wissenschaftsbasierte Einrichtungen und Forschungsunternehmen. Gleichzeitig finden auch andere Unternehmen ausgesprochen gute Bedingungen vor: Die Nähe zu Zentrum, Hauptbahnhof, Autobahn gehört dazu genauso wie komfortable und großzügige Arbeitsplätze in den Gebäuden im Passivhaus-Standard. Insgesamt werden etwa 7.000 Berufstätige in der Bahnstadt arbeiten. Alle Gebäude werden unabhängig von ihrer Nutzung im Passivhaus-Standard errichtet.

Mit der Bahnstadt entsteht somit die größte Passivhaus-Siedlung weltweit. Die Nachfrage nach Grundstücken und Wohnungen ist so groß, dass die Planungen für den zweiten Bauabschnitt um zwei Jahre vorgezogen werden konnten. Der neue Stadtteil wird mit einer Fläche von etwa 116 Hektar größer sein als die Heidelberger Altstadt.

 

 

NiroSan® SF (Serie 19000), NiroSan® (Serie 9000) Edelstahl