Zum Inhalt springen

Sanha Wandheizungen – Kuschelwärme aus der Wand

13.12.2011

Die Module der SANHA Wandheizung bieten mehr Komfort und ein gesundes Raumklima

Immer mehr Menschen suchen nach alternativen Heizmöglichkeiten – weil ihnen die Heizkostenabrechnung über den Kopf wächst, weil sie aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten oder weil sie – oder ihre Kinder – an Allergien und Atemwegsinfekten leiden. Insbesondere im Winter macht den Betroffenen zu trockene Heizungsluft und die durch veraltete Röhrenheizkörper verursachte Staubaufwirbelung zu schaffen. Für sie alle stellt eine Flächenheizung die optimale Lösung dar, denn nur von ihr geht die milde, vom Menschen als besonders angenehm empfundene und überdies gesündere Strahlungswärme aus. Außerdem eignen sich Flächenheizungen ideal, um sie mit modernen Heizsystemen, beispielsweise einer Wärmepumpe, zu kombinieren. Der Grund: Wärmepumpen arbeiten besonders effizient bei niedrigen Vorlauftemperaturen. Um sie optimal zu nutzen, bedarf es dann einer Flächenheizung. Dabei muss es nicht immer eine Fußbodenheizung sein. Auch die Wände eignen sich sehr gut zum Beheizen.

Während eine Fußbodenheizung nur mit viel Aufwand und Bauschmutz nachträglich zu verlegen ist, lassen sich die Module der SANHA Wandheizung einfach und schnell auf jede vorhandene Wand anbringen. Dabei geht der Einbau besonders schnell und kostengünstig vonstatten, da alle Arbeitsschritte, von der Montage bis zum Anschluss an das Heizungssystem, von einem einzigen Handwerker, dem Heizungsbauer, ausgeführt werden können. Dank ihrer schnellen Reaktionsgeschwindigkeit von rund 20 Minuten fürs Aufheizen beziehungsweise Abkühlen eines Raumes eignen sich die Module der Wandheizung von SANHA auch ideal fürs Kinder-, Schlaf- und Arbeitszimmer. Zudem kann die Raumtemperatur mit der Wandheizung um circa drei bis vier Grad Celsius gesenkt werden, da die Strahlungswärme für eine gleichmäßige Temperaturverteilung im Raum sorgt. Das heißt: volle Kuschelwärme aus der Wand bei 15 bis 20 Prozent weniger Heizkosten. Ein gesundes Raumklima, frei von Staubverwirbelungen, dafür aber mit dem guten Gefühl von Kachelofenwärme, gibt es quasi „gratis“ dazu. Die Module der Wandheizung sind individuell platzierbar und verschwinden unsichtbar hinter der Wand. Störende Heizkörper sind damit passee.

Mehr Infos unter www.wandheizungsmodul.de