Zum Inhalt springen

Lösungen für Industriegase

Ob Sauerstoff, Argon, Synthesegas, Wasserstoff oder „nur“ Erdgas - Industriebetriebe sind auf den sicheren und wirtschaftlichen Transport von Gasen aller Art angewiesen. SANHA bietet für alle Branchen passende Lösungskonzepte an. Unsere Presssysteme sind eine wirtschaftliche und gleichzeitig zuverlässige Alternative zu herkömmlichen, aufwendig geschweißten Rohrleitungen.

Premium-Edelstahl gegen Korrosion

Der Edelstahl-Werkstoff 1.4404 enthält mindestens 2,3 % Molybdän und weist einen geringeren Kohlenstoffanteil als der konventionelle Werkstoff 1.4401 auf. Damit ist er nicht nur gleichwertig zu diesem Edelstahl, sondern überzeugt zusätzlich durch seine deutlich höhere Korrosionsresistenz.

NiroSan® | NiroSan® Gas 

Rohrleitungssystem aus hochwertigen Pressfittings und Edelstahlrohren, Werkstoff 1.4404 / AISI 316L (Formteile aus Edelstahl) und 1.4408 (Gewindeteile, Edelstahl-Feinguss). Die Systemfamilie wird mit Dichtringen aus EPDM (schwarz) und aus HNBR (gelb) angeboten. 

NiroTherm® 

Das Rohrleitungssystem NiroTherm® besteht aus NiroTherm®-Edelstahl-Pressfittings mit einer schwarzen Formteildichtung aus EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk) und NiroTherm®-Edelstahlrohren nach DIN EN 10312.

SANHA®-Press Gas

Systempressfittings aus Kupfer und Kupferlegierungen für Kupferrohre nach EN 1057 bzw. DVGW-Arbeitsblatt GW 392 mit gelbem Dichtring (HNBR) nach EN 1057 bzw. DVGW-Arbeitsblatt GW 392 mit gelbem Dichtring (HNBR) für brennbare Gase nach G 260 für Gas-Innenleitungen nach DVGW G 600 (TRGI) und DVFGTRF 2012.

Kompatibilität mit Gasart

  NiroSan® NiroSan® Gas Niro-Therm® 1) SANHA®-Press Gas
Acetylen 2)      
Argon    
Erdgas 3)    
Kohlendioxid    
Methan        
Propan    
Butan    
Sauerstoff  
Stickstoff    
Wasserstoff    
Schweißschutzgase    
Synthesegas    

1) Keine Anforderung an die Reinheit des Gases
2) bis Mitteldruck 1,5 bar
3) Nach DVGW-Arbeitsblatt G 260 inkl. aufbereitetes Biogas

Technische Anwendungsberatung

Bitte sprechen Sie uns für eine individuelle technische Beratung an:

Bernd Schmidt
Verkaufsleitung Industrie
bernd.schmidtsanhacom
+49 172 2300440

Technische Anwendungsberatung
techniksanhacom
+49 2054 925170