Zum Inhalt springen

Rückblick auf die ISH

Alle zwei Jahre ist die ISH das Messehighlight des Jahres für die SHK-Branche und auch 2017 war SANHA in Frankfurt mit praktischen Lösungen vertreten. Im Mittelpunkt stand dabei der Systemgedanke: Nicht aufwändig eingeführte Marktneuheiten, sondern alltagsgerechte Antworten zu Themen wie Nullabstand, Brand- und Schallschutz oder der...

Frühstück

Lösungen von SANHA: Super 8 Hotel, Freiburg

Nein, für das Frühstück sind wir bei SANHA noch nicht zuständig. Wenn es jedoch um optimale Lösungen für die Trink- und Heizungswassernetze sowie die Entwässerung geht, bieten wir flexible Lösungen an - so auch im Super 8 Hotel in Freiburg.

Neue Axialkompensatoren von SANHA

SANHA bietet jetzt neue Axialkompensatoren für die Rohrleitungssysteme NiroSan® und NiroTherm® an. Die Kompensatoren weisen eine deutlich bessere axiale Bewegungsaufnahmekapazität sowie hohe Rückstellkräfte auf.

Fittings, Rohre & mehr

Das hat System: Hier finden Sie alle SANHA-Produktneuheiten 2017!


Feature

Windpark an der Nordsee

Offshore-Windparks in der Nordsee mit SANHA

Offshore-HGÜ-Systeme dienen der Stromübertragung von Offshore-Windparks zum Land. Eine solche Station ist „HelWin Alpha“. Für die Trinkwasserversorgung hat der Fachbetrieb Klaus Sandmann Systeme von SANHA installiert.

Die Fassade des neuen Bettenhauses an der LWL Klinik Dortmund.

Westfälische Klinik Dortmund

Die LWL-Klinik Dortmund, der LWL-Wohnverbund Dortmund und das LWL-Pflegezentrum bieten ihre Leistungen regional und gemeindenah an. Beim Neubau des 216-Bettenhauses und des Wirtschafts- und Küchengebäudes des Krankenhauses setzte der verarbeitende Betrieb HHS GmbH aus Mülheim a. d. Ruhr auf die Rohrleitungssysteme NiroSan® (Trinkwasser) und...

SANHA-News abonnieren

Investorenverteiler

Digitaler SANHA Produktkatalog

Rohrleitungssysteme für die sichere, zuverlässige und langlebige Hausinstallation aus allen gängigen Werkstoffen – für alle Anwendungen.

Technische Anwendungsberatung

Bitte wenden Sie sich mit technischen Fragen sowie Fragen zu den geeigneten Einsatzgebieten an die technische Anwendungsberatung unter +49 2054 925 170 oder techniksanhacom – wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!