Zum Inhalt springen

Start der BVF-Roadshow „Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“

Am 5. November 2015 fällt in Köln der Startschuss für die Roadshow des Bundesverbands Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. (BVF). Bei dieser Vortragsreihe wird die „Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“ in all ihren Facetten beleuchtet.

27.10.2015

Planer, Architekten, Fachhandwerker sowie die Wohnungswirtschaft können sich über die noch offenen Marktpotenziale informieren und austauschen. Die eintägige Veranstaltung findet bei der Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Von-Hünefeld-Straße 3, 50829 Köln statt. Anmeldungen sind per Mail (infoflaechenheizungde) möglich, das Programm sowie weitere Details können auf der BVF-Website abgerufen werden.

Mit seinem umfangreichen Programm an Wandheizungsmodulen ist SANHA langjähriger Partner  des BVF. SANHA Wandheizungsmodule können ähnlich wie normale Heizkörper ausgelegt werden und erzielen maximale Heizleistungen von 200 W/m². Sie werden mit Niedertemperatur (max. Tv 60 °C) betrieben und passen von daher ideal zu Wärmepumpen.

Flexibilität großgeschrieben

Mehrere Module, auch in verschiedenen Größen, können bequem in Reihe geschaltet und mittels Systemfittings aus dem SANHA-Press Heat- sowie dem 3fit®-Press- und 3fit®-Push Programm verbunden werden. Die Integration der Module in der Wand oder sogar in Dachschrägen ist leicht und durch die verschiedenen Formate und die flexible Ausrichtung sind sie an jede Einrichtungssituation anpassbar. Die SANHA Wandheizungsmodule können mit ihren Abmessungen (62,5 cm breit; 2,5 cm tief; 75 cm, 125 cm, 200 cm und 250 cm lang) optimal in typische Trockenbau-Ständerwerke eingebunden bzw. direkt auf eine tragfähige Wand mittels entsprechender Montageschienen aufgebracht werden. Die Module können hoch und quer montiert werden.

Für Neubau und Modernisierung

Die zahlreichen Vorteile der SANHA Wandheizung lassen sich ideal sowohl in Neubauten als auch in der Modernisierung nutzen. Neben dem Mehr an Komfort und der höheren Energieeffizienz punktet hier insbesondere die einfache und flexible Montage. Dies gilt

natürlich für Einfamilienhäuser gleichermaßen wie für Mehrfamilienhäuser.

Logo des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V.

Kontakt zur Anleihe

SANHA GmbH & Co. KG
Im Teelbruch 80
45219 Essen

www.sanha.com
infosanhacom

Für Fragen rund um das SANHA-Wertpapier: 
anleihesanhacom

Medienkontakt

Fabian Kirchmann
IR.on AG 
Telefon: +49 221 9140970
E-Mail: anleihesanhacom

Investorenverteiler