Zum Inhalt springen

SHC Rockets starten mit SANHA als starkem Partner in die Saison

Mit dem Heimspiel gegen die Highlanders Lüdenscheid und dem Auswärtsspiel bei den Uedesheim Chiefs starten die Bundesliga-Hockeyskater der SHC Wohnbau Rockets Ende März in die neue Saison. Neuer starker Sponsor: Die SANHA.

25.03.2015

Unterstützt werden sie in dieser Spielzeit dabei von einem neuen starken Partner: Die SANHA GmbH & Co.KG aus Essen-Kettwig wird den erfolgreichen Bundesligisten künftig begleiten. Das berichteten beide Seiten auf einer Pressekonferenz in den Räumen der SANHA GmbH in Kettwig.

Der neue Partner wird die Rockets in den kommenden beiden Jahren für SHC-Verhältnisse spürbar unterstützen. „Das Engagement ist für uns eine ganz wichtige Säule, um die Finanzierung der Bundesliga-Mannschaft sicherzustellen“, erklärte der SHC-Vorsitzende Thomas Böttcher. „Damit erhalten wir langfristige Planungssicherheit und können unser Augenmerk voll und ganz auf den sportlichen Erfolg richten.“

 

Verlässliches Engagement hat bei SANHA Tradition

Schon in der abgelaufenen Saison half der Essener Spezialist für Installationssysteme, als bei den Rockets eingebrochen und die Ausrüstung zerstört worden war. Von ungefähr kam die Unterstützung nicht, da in Benny Hüsken, Dominik Luft sowie Lars und Tim Wegener gleich vier aktuelle Bundesliga-Spieler der Raketen bei der Firma in Lohn stehen. Benny Hüsken, Leiter der Technischen Anwendungsberatung bei SANHA, wurde zudem erst kürzlich zum Essener Sportler des Jahres gekürt.

„Dass einige der Spieler bei uns arbeiten, war der Ausgangspunkt, von dem aus wir die Rockets kennen und schätzen gelernt haben“, kommentierte Ralf Bosshammer, Mitglied der Geschäftsleitung des neuen Förderers. „Damit möchten wir ganz bewusst unsere Aktivitäten gerade für junge Menschen weiter festigen und ausbauen.“

SANHA gehört zu den führenden deutschen und europäischen Anbietern von Installationssystemen und Verbindungstechnik in den Bereichen Sanitär, Heizung und Klima. Die Systeme kommen in vielen Gebieten zum Einsatz – von der Hausinstallation über den Schiffsbau bis hin zu Erneuerbaren Energien. Als verlässlicher Partner von Großhandel, Verarbeitern und Industrie entwickelt das Unternehmen stets aufs Neue innovative, marktgerechte Lösungen. Momentan beschäftigt SANHA rund 800 Mitarbeiter und fertigt rund 8.500 verschiedene Produkte in vier Werken.

Die Teilnehmer der Pressekonferenz in den Räumen der SANHA.
Neue verlässliche Partner: Ralf Bosshammer (SANHA GmbH & Co. KG), Benedikt Hüsken (SANHA GmbH & Co. KG / Rockets) und Thomas Böttcher (Rockets) und Frank Skrube (Wohnbau). Foto: Michael Gohl

Kontakt zur Anleihe

SANHA GmbH & Co. KG
Im Teelbruch 80
45219 Essen

www.sanha.com
infosanhacom

Für Fragen rund um das SANHA-Wertpapier: 
anleihesanhacom

Medienkontakt

Fabian Kirchmann
IR.on AG 
Telefon: +49 221 9140970
E-Mail: anleihesanhacom

Investorenverteiler